Banner zur Werbung für die RegioStadtBahn bis in den Talgang

Die Bürgerinitiative hat mit Genehmigung der Stadtverwaltung und des Landratsamts (als Eigentümer der Bahntrasse) an vielen Verkehrsbrennpunkten im Talgang Banner aufgestellt. Damit wollen wir unsere Mitbürger auf die Reaktivierung  als Verlängerung der Zollern-Alb-Bahn bis Onstmettingen  im Rahmen des überregionalen Projektes der elektrischen Regional-Stadtbahn Neckar-Alb einstimmen und als zukünftige Fahrgäste gewinnen.
Da unsere Ausgaben von über 2.500 € für Herstellung, Druckvorlagen und Aufstellung    noch nicht gedeckt sind und wir weitere Banner aufstellen möchten, suchen wir noch Sponsoren.
Wir bedanken uns bei allen, die mit ihrer Spende bereits zum Erfolg unseres Bannerprojekts beigetragen haben und bitten um weitere Unterstützung durch Überweisung Ihrer Spende auf das (Spenden-) Konto des Fördervereins Pro Regio Stadtbahn e.V. DE14 8306 5408 0004 8219 55 mit Angabe des Verwendungszwecks "Spende für Banner RSB Talgang".
Der Einzahlungsbeleg gilt bei Beträgen bis 200 € als Zuwendungsbescheinigung für das    Finanzamt; bei höherem Betrag bitte Adresse für Zusendung einer Spendenbescheinigung  angeben.
Wir empfehlen Ihnen auch die Mitgliedschaft im Förderverein: www.proregiostadtbahn.de

 

 

ZOLLERN- mit TALGANGBAHN

im Kernliniennetz der geplanten

Regional-Stadtbahn Neckar-Alb

der Landkreise Reutlingen, Tübingen, Zollernalb


Bürgerinitiative zur Reaktivierung - Talgangbahn.de

Zweckverband RSB:   www.regional-stadtbahn.de

Regionalverband Neckar-Alb, Stadtbahn:  www.rvna.de/Regional-Stadtbahn

https://de.wikipedia.org/wiki/Regionalstadtbahn_Neckar-Alb

facebook.com/Regiostadtbahn/

http://vergessene-bahnen.de/Ex767_1.htm